Willkommen beim TTSV 1950 e.V.

Der Verein wurde 1950 unter dem Namen Betriebssportgemeinschaft Motor Spinnereimaschinenbau gegründet.
Ziel des Vereins war es den Breitensport zu fördern. Zur Gründung des Vereins gehörten die Sektionen Fußball, Volleyball, Gymnastik und Tischtennis an. Die Sektion Tischtennis entwickelte sich rasch, so dass schnell bis zu 3 Mannschaften in verschiedenen Klassen der Stadt um Erfolge kämpften.
Im Jahre 1990 wurde der Verein in TuS Spinnereimaschinenbau e.V. umbenannt. 1994 vereinigten sich die Abteilung Tischtennis mit der Tischtennismannschaft des Sportvereins Konsum.
Im Jahre 2000 gab es auf Antrag des damaligen Vorstandes eine nochmalige Namensänderung. Wir nannten uns Turn und Spielverein Chemnitz 1950 e.V. (kurz TSV 1950 Chemnitz e.V.). Zum Ende des Spieljahres 2007 / 2008 sollte dann der Verein TSV 1950 Chemnitz e.V. zu Gunsten einer Leistungssteigerung der Abteilung Fussball aufgelöst werden.
Die Sportler der Abteilung Tischtennis konnten nicht verstehen, dass auf Grund einer Abteilung dieser Traditionsverein in der Stadt verschwinden sollte.
Dies war der Auslöser einen eigenständigen Verein zu gründen. Noch 2007 wurde der Antrag gestellt.
Diesen Antrag wurde statt gegeben und so können wir uns seit dem 06.12.2007 Tischtennis-Sportverein 1950 e.V. nennen.